Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Hackbällchen in Pfeffer-Rahmsoße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hackbällchen in Pfeffer-Rahmsoße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Hackfleisch, gemischt
1 Stk.   Ei  

(alternativ: Selters)

1 Stk.   Zwiebel
1 Stange(n)   Porree  

(alternativ: Lauchzwiebeln)

200 g   Champignons
3 EL   Pfefferkörner, grün
30 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

30 g   Mehl
10 g   Fett
375 ml   Brühe, fett
250 ml   Milch
3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Hackfleisch mit gehackter Zwiebel, Ei, Salz und Pfeffer verkneten. Fett heiß machen, Hackbällchen formen und im Fett braten.

    Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch aus der Pfanne nehmen und das Gemüse im Bratenfett anbraten.

    Brühe und Milch dazugeben und alles aufkochen lassen. Butter und Mehl vermengen und in kleinen Flöckchen in die Soße geben und rühren. Nochmals aufkochen lassen. Den grünen Pfeffer und die Fleischbällchen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ziehen lassen.


Schmeckt lecker.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Hackbällchen in Pfeffer-Rahmsoße wurde bereits 4949 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
22-adventstuerchen
22. Adventstürchen
Ein hochwertiges Kofferset von Samsonite im Wert von ca. 500 Euro gewinnen! Teilnehmen
 
>