Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gegrillte Melonenspieße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gegrillte Melonenspieße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   reife Kantalup-Melone  

(alternativ: Ogen-, Honig- oder Netzmelone)

100 g   roher Parmaschinken  

(alternativ: Bündner Fleisch)

100 g   Salamischeiben
1 große(r)   Baguette (Röstbrot)
1 Bund   Petersilie
2 Stk.   (bis 3 Stk.) Knoblauchzehen
4 EL   Olivenöl
2 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1
    Die Melone in Spalten schneiden, die Kerne herausschälen. Das Fruchtfleisch von der Schale schneiden und in mundgerechte Stücke teilen. Kalt stellen.
  • 2
    Hölzerne Grillspieße um etwa 1/3 kurzen. Abwechselnd Melonenstücke und aufgerollte Parmaschinken- und Salamischeiben aufspießen. Auf einem Teller anrichten.
  • 3
    Besonders dekorativ sieht es aus, wenn man vorher Wein- oder Kürbisblätter auf dem Teller auslegt. Baguette in fingerdicke Scheiben schneiden. Petersilie hacken, Knoblauch durchpressen, mit Olivenöl verrühren, Brotscheiben damit einpinseln. Im sehr heißen Backofen kurz knusprig backen.
    Mit Salz bestreuen.


Beim Kauf darauf achten:
Der Duft der Melone verrät den Reifegrad. Nur vollreife Melonen riechen und schmecken herrlich süß-aromatisch.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
120 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gegrillte Melonenspieße wurde bereits 65 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
heinz-tomato-ketchup-so-lecker-kann-light-sein
HEINZ Tomato Ketchup: So lecker kann Light sein!
Jetzt einen von zwei Polar Loop Crytsal Avtivity Trackern im Wert von je 160€ gewinnen! Teilnehmen
 
>