Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gefüllte Rinderrouladen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gefüllte Rinderrouladen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Rinderrouladen
8 Scheibe(n)   Speck
8 kleine(r)   Gewürzgurken
1 Glas   Rotkohl
2 EL   Preiselbeeren
1 Schuss   Rotwein
150 ml   Sahne
1 Packung(en)   Kartoffelknödel
2 Stk.   Zwiebeln
1 EL   Butterschmalz
4 Prise(n)   Pfeffer
4 Prise(n)   Salz
2 TL   Senf
4 Prise(n)   Paprikapulver
2 EL   Fett
500 ml   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Speck, Gurken und Zwiebeln sehr fein würfeln. Mit Senf und Pfeffer vermischen und auf die Rinderrouladen streichen. Aufrollen und mit Rouladen-Nadeln zusammenstecken. Rouladen in Mehl wenden und in heißem Fett anbraten. Wasser zufügen und bei mittlerer Hitze 45 min schmoren lassen.

    Den Rotkohl in Butterschmalz andünsten, mit Preiselbeeren verfeinern. Zum Schluss den Rotwein dazugeben und nicht mehr kochen. Die Kartoffelknödeln nach Anweisung zubereiten.

    Nach dem Braten die Rouladen auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Für die Sauce den Bratenfond andicken, mit Sahne und Salz abschmecken.


Wer keinen Rotkohl mag, kann Saison-Gemüse nehmen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Gefüllte Rinderrouladen wurde bereits 13226 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>