Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gefüllte Kalbsbrust | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Gefüllte Kalbsbrust | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,5 kg   Kalbsbrust
75 g   TK-Erbsen
1 Prise(n)   Salz
4 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
1 Prise(n)   Muskatnuss
3 EL   Butter, flüssig
4 EL   Öl
125 ml   Fleischbrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • In die Kalbsbrust vom Fleischer eine tiefe Tasche einschneiden lassen.
    Die Erbsen in wenig Wasser nach Vorschrift auf der Packung garen und abtropfen lassen.
    Die Eier mit Salz, Pfeffer und der geriebenen Muskatnuss verquirlen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und aus der Eimasse ein lockeres Rührei zubereiten. Die Erbsen darunter mischen.

    Die abgekühlte Mischung fest in die Kalbfleischtasche füllen. Die Öffnung mit Küchengarn zunähen, oder mit Rouladennadeln zustecken.

    Das Öl in einer Kasserolle heiß werden lassen und die gefüllte Kalbsbrust darin rundum anbraten, salzen und pfeffern. Die Fleischbrühe zugießen und den Braten unter mehrmaligem Begießen 1 Stunde und 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen.
    Die gefüllte Kalbsbrust mit einem sehr scharfen Messer in dicke Scheiben aufschneiden, nachdem der Braten kurz geruht hat.


Wir essen dazu Kartoffelsalat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gefüllte Kalbsbrust wurde bereits 2764 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>