Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gebratenes Rindfleisch mit Zwiebeln | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gebratenes Rindfleisch mit Zwiebeln | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Club-Redaktion
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Scheibe(n)   frischer Ingwer, gehackt
1 TL   Frühlingszwiebeln, gehackt
2 TL   Glutamat nach Wunsch
3 TL   Sojasauce, hell
5 EL   Öl
500 g   Rindfleisch
2 EL   Stärkemehl
2 TL   Zartmacher  

(alternativ: Backpulver)

1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Zucker
4 große(r)   Zwiebeln

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Fleisch in dünne Scheiben (gegen die Maserung, damit es nicht zäh wird) schneiden, dann mit der Gewürzmischung vermengen und für 30 Min. zum Ziehen stellen. 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebeln darin weichdünsten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun 3 EL Öl erhitzen, den Ingwer darin braten und dann das Fleisch dazugeben. Wenn das Fleisch seine Farbe verändert hat, eine Tasse Wasser hineingeben, gut umrühren und alles noch für einige Min. köcheln lassen. Nun die gebratenen Zwiebeln schnell untermischen. Das Gebratene Rindfleisch mit Zwiebeln auf eine Platte geben, die gehackten Frühlingszwiebeln gleichmäßig darüber verteilen und alles heiß mit Reis servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sehr lecker

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Gebratenes Rindfleisch mit Zwiebeln wurde bereits 11025 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen