Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Fondue "Bourguignone" | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Fondue "Bourguignone" | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Rinderlende
300 ml   Öl
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Fleisch in Würfel von 3x3 cm schneiden. Das Öl in eine Kasserolle geben und auf einen Tisch-Rechaud (mit Brenner) stellen. Jeder Gast bekommt eine spezielle Gabel für das Fleisch(Fonduegabel). Das Fleisch anstecken und bei Tisch im heißen Öl nach Wunsch rösten.

    Mit Beilagen wie verschiedenen herzhaften Baguettebroten kombinieren. Fertig!


Hierzu Bedarf es einiger Vorbereitungen:
Stellt nach Vorlieben verschiedene kalte Saucen her:
Schnittlauchsauce, Worchester, Tabasco, Mayonnaise, Holländische Sauce, Vinigrette, zum Beispiel.
Zu dem Fondue gehören auch Essiggurken, Essigzwiebeln, Oliven, Pfefferschote, Kirschenkompott, verschiedene Gemüse z.B. Pilze, Tomaten, auch knackige Salate, Toasbrotecken usw.usw... !

In einer Fritteuse läßt sich das Fondue natürlich ebenso zubereiten. Mir persönlich ist es allerdings zu technisch! Wenn ihr kein Öl für die Zubereitung nehmen möchtet, empfehle ich euch Fleisch- oder Gemüsebrühe. Und nun: Gutes Gelingen!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Fondue "Bourguignone" wurde bereits 5936 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>