Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Cannelloni mit Hack und Paprika | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Cannelloni mit Hack und Paprika | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Stk.   Möhre
150 g   Ziegenkäse
2 EL   Olivenöl
500 g   Hackfleisch, gemischt
150 g   Tomatenstücke
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Thymian, gerebelt
8 Stk.   Cannelloni
2 Stk.   Spitzpaprika

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebel sowie Knoblauchzehe abziehen und feinwürfeln. Die Möhre abbrausen, schälen und raspeln. 50 g Ziegenkäse fein zerbröckeln. Öl erhitzen. Hackfleisch darin krümeligbraten. Zwiebel, Knoblauch und Möhre zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 7 Minuten köcheln lassen. Den zerbröckelten Käse unterziehen.
    Den Backofen auf 200° C (Umluft: 180° C) vorheizen. Hacksoße in einen großen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abschneiden. Die Soße durch die Öffnung in die Cannelloni spritzen und in eine gefettete Auflaufform legen. Restliche Hacksoße darauf verteilen. 20 - 30 Minuten im Ofen backen.
    Übrigen Käse zerbröckeln. Die Paprika abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. Cannelloni und Soße auf Tellern anrichten. Mit Paprikaringen und Käse bestreuen. Eventuell mit Thymian garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
680 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Cannelloni mit Hack und Paprika wurde bereits 2172 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>