Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Brotsuppe aus dem Schwarzwald | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Brotsuppe aus dem Schwarzwald | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   altbackenes Schwarzbrot
2 EL   fein gewiegte Petersilie
30 g   Fett
1 Stk.   fein gehackte Zwiebel
1 EL   Mehl
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Streuwürze
75 g   Rauchfleischwürfel
1 Bund   Suppengrün

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Brot einweichen, ausdrücken und mit dem vorbereiteten Suppengrün in Salzwasser weichkochen.
    Dann durch ein Sieb streichen. In dem heißen Fett Zwiebel und Petersilie kurz dünsten, Mehl darübergeben und hell bräunen.
    Mit dem durchgesiebten Brotgemisch ablöschen. Dann die Suppe noch einmal aufkochen, würzig abschmecken und mit Rauchfleischwürfeln darüber anrichten.
    Die Suppe erhält einen würzigeren Geschmack, wenn ihr noch Wurststückchen oder 100g grobe Landleberwurst untergerührt werden.
    Zur Brotsuppe aus dem Schwarzwald gibt es Schalkartoffeln aus der Hand.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Brotsuppe aus dem Schwarzwald wurde bereits 3828 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
youll-never-walk-alone
You´ll never walk alone
Wir verlosen einen 200-Euro-Gutschein des Schuhlabels CRICKIT! Teilnehmen
 
>