Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Bayrische Bierhaxe in 180 Minuten | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bayrische Bierhaxe in 180 Minuten  | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 l   Bier
1 l   Brühe
1 Prise(n)   Kümmel
1 Stk.   Saucenbinder
1 Stk.   saure Sahne
1 große(r)   Schweinshaxe
1 Hand voll   Wacholderbeeren
1 l   Wasser
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Schweinshaxe waschen und abtrocknen. Die Schwarte in Quadrate schneiden (sehr scharfes Messer), mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Haxe in einem Bräter legen, mit kochendem Wasser übergießen, Wachholderbeeren zugeben und 2 bis 2 1/2 Stunden braten. Zwischendurch mit Bier übergießen. Die Schwarte muß knusprigbraun sein. Den Bratensaft mit der Brühe aufgießen und saure Sahneunterrühren. Mit Paprikapulver würzen. Eventuell binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 180 Minuten
 

Bayrische Bierhaxe in 180 Minuten wurde bereits 8860 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen
 
>