Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Zarte Lachs-Steaks auf Avocado mit feiner Weinsoße - für das Weihnachtsmenü | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zarte Lachs-Steaks auf Avocado mit feiner Weinsoße - für das Weihnachtsmenü | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Lachs-Steaks, je ca. 180 g
4 EL   Butter
2 Stk.   Schalotten
1 EL   Weizenmehl
200 ml   Fischfond aus dem Glas
50 ml   Weißwein
50 ml   Schlagsahne
1 große(r)   reife Avocado
1 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
1 große(r)   Sternfrucht in Scheiben

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Hälfte der Butter in einem Topf zerlassen. Die Schalotten abziehen, würfeln und in der heißen Butter glasig schwitzen. Mehl einrühren und anrösten. Mit Fischfond, Weißwein sowie Schlagsahne ablöschen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Lachs-Steaks abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
    Mit Zitronensaft beträufeln, dann in 2 EL Butter je Seite ca. 3 Minuten braten.
    Avcoado quer halbiere und den Stein entfernen. Fruchtfleisch quer in Scheiben schneiden und SOFORT mit Zitronensaft beträufeln.
    Die Avocado mit Lachs und Weinsoße anrichten. Auf Wunsch mit Sternfrucht-Scheiben garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
400 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zarte Lachs-Steaks auf Avocado mit feiner Weinsoße - für das Weihnachtsmenü wurde bereits 579 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>