Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Zarte Lachs-Koteletts mit Wildreis | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Zarte Lachs-Koteletts mit Wildreis | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Lachskoteletts
1 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
2 Stk.   Zwiebeln frisch
250 ml   Weißwein
2 Stk.   Nelken
1 Blatt   Lorbeer
25 g   Butter
15 g   Weizenmehl
1 kleine(r)   Safran-Döschen
100 g   Krabben
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
4 Stk.   Fleischtomaten
400 g   TK-Erbsen
350 g   Wildreismischung
1 EL   Öl
100 ml   Sahne für die Sauce
1 Prise(n)   Muskat

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Hälfte davon in 10 g Butter anschwitzen und mit 125 ml Weißwein auffüllen. Das Lorbeerblatt, die Nelken und eine Prise Salz zugeben.
    Die Lachs-Koteletts säubern, mit Zitronensaft säuern und salzen. In den Wein-Sud geben und eine viertel Stunde garen. Die restlichen Zwiebelwürfel in der restlichen Butter anschwitzen und mit Mehl bestäuben.
    Den Safran und die Krabben zugeben, zum Schluss mit Weißwein und etwas Sahne auffüllen. Die Sauce mit Salz und frischem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
    Die Fleischtomaten waschen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit den TK-Erbsen im Öl anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    Die Wildreis-Mischung nach Vorschrift kochen und dazu reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
958 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zarte Lachs-Koteletts mit Wildreis wurde bereits 442 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>