Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Zanderfilet mit Curry und Zitronengras | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Rosegirl84

 


Zanderfilet mit Curry und Zitronengras | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Zanderfilet
2 Stange(n)   Zitronengras
50 g   Butter, flüssig
2 EL   Crème fraîche
2 EL   Marsala
2 EL   Ananasstücke
100 ml   Apfelsaft, naturtrüb
2 EL   Currypulver
100 ml   Sahne
3 Prise(n)   Pfeffer
3 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zanderfilet waschen, trockentupfen und in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 180 °C 10 min. weiter backen.

    Die restlichen Zutaten in einem Topf reduzieren und auf Tellern anrichten, Zander in der Mitte platzieren und mit Zitronengras garnieren.


Zitronengras bitte nicht essen!!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zanderfilet mit Curry und Zitronengras wurde bereits 3140 Mal nachgekocht!

 

Rosegirl84




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>