Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Zander auf Mango-Curry | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Zander auf Mango-Curry | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Orange
1 Stk.   Mango
150 g   Schalotten
1 Bund   Koriander
4 Stk.   Zanderfilets
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Öl
3 TL   Currypaste, rot
250 ml   Sahne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Orangenschale dünn abreiben. Orange dick schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen. Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft dabei auffangen. Reste ausdrücken. Mango schälen, Fruchtfleisch dicht am Stein abschneiden und grob würfeln. Schalotten abziehen, vierteln. Koriander abbrausen, trockenschütteln, hacken. Zanderfilets abbrausen, trockentupfen und salzen. Fisch in 1 EL heißem Öl auf jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten. Orangenfilets sowie -schale zufügen und ca. 1 Minute weiterbraten. Den Zander herausnehmen und warmstellen. Übriges Öl erhitzen, Schalotten darin glasigdünsten. Currypaste, Orangensaft sowie Sahne zufügen. Alles ca. 2 Minuten köcheln lassen. Fisch mit Mango-Curry-Gemüse auf Tellern anrichten. Nach Wunsch mit Curry bestreuen und mit Petersilie garnieren. Dazu schmeckt Basmatireis.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
455 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zander auf Mango-Curry wurde bereits 2985 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>