Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Überbackenes Fischcurry | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Überbackenes Fischcurry | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Weißkohl
800 ml   Kokosmilch
500 g   Rotbarschfilet
1 EL   Chilipaste
2 Stk.   Eier
4 EL   Fischsauce
1 Stk.   Paprikaschoten, rot
0,5 TL   Speisestärke

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fisch in ca. 2 cm große Streifen schneiden. Von der Kokosmilch 6 EL abschöpfen und beiseite stellen.
    Kokosmilch, Chilipaste und Fischsauce vermischen. Eier verquirlen und dazugeben. Fisch in die Kokosmilchmischung einrühren. Weißkohl in Streifen schneiden und den Boden einer Auflaufform damit füllen. Fischmasse darauf verteilen und Auflauf bei 200° mittlere Schiene 30 Minuten backen lassen.
    In der Zwischenzeit dei 6 EL Kokosmilch mit Speisestärke klumpenfrei verrühren und in einem Topf aufkochen.
    Paprika in Streifen schneiden. Auflauf mit der Paprika und der eingedickten Kokosmilch garnieren und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von angimcbeal:

lecker!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Überbackenes Fischcurry wurde bereits 2182 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>