Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Thunfisch-Paprika-Salat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Thunfisch-Paprika-Salat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Dose(n)   Thunfischfilets in Olivenöl (je 185 g)
1 große(r)   Lollo-Rosso-Kopf  

(alternativ: Lollo-Biondo-Kopf)

1 große(r)   Avocado reif
2 große(r)   Paprikaschoten (rot und gelb)
60 g   Sonnenblumenkerne
5 EL   Zitronensaft
80 g   Parmesan-Käse-Stück
1 EL   Basilikumblättchen
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
1 Prise(n)   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Thunfisch abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Salatkopf putzen, in mundgerechte Stücke zerpflücken. Avocado schälen, halbieren, Kerne herauslösen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
    Paprikaschoten putzen, halbieren und entkernen. Paprika in Streifen schneiden. In einer trockenen Pfanne die Sonnenblumenkerne kurz rösten. Die Salatzutaten auf vier Teller oder kleine Schüsseln verteilen.
    Aufgefangenes Öl und Zitronensaft verrühren, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken.
    Den Parmesankäse reiben, mit Dressing, gerösteten Sonnenblumenkernen und Basilikumblättchen auf dem Salat verteilen.


Sollten die Avocados noch zu hart sein, einfach in Zeitungspapier wickeln, so reifen sie nach.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
459 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Thunfisch-Paprika-Salat wurde bereits 288 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>