Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Seelachsfilet mit Tomatenreis & Dip | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Seelachsfilet mit Tomatenreis & Dip | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Zehe(n)   Knoblauch
2 Stk.   Zwiebeln frisch
4 EL   Olivenöl
200 g   Reis
200 ml   Tomatensaft
200 ml   Gemüsebrühe-Instant
200 g   Magerquark
3 EL   Koriandergrün
2 Stk.   Bio-Limetten
2 TL   Senf
8 Scheibe(n)   Seelachsfilet (ca. 600 g)
1 Prise(n)   Kreuzkümmel
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Knoblauch und Zwiebeln abziehen, hacken bzw. in Spalten schneiden. In zwei Esslöffeln Öl anbraten. Den Reis zufügen und glasig dünsten. Tomatensaft und Gemüsebrühe angießen, den Reis ca. 20 Minuten garen. Den Magerquark cremig rühren, mit Salz, Pfeffer sowie Kreuzkümmel würzen, Koriandergrün unterheben.
    Die Limetten auspressen, Senf, Salz, Pfeffer mit Limettensaft und 2 EL Olivenöl verrühren. Die Fischfilets abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Saftmischung in einer Pfanne erhitzen, dann den Fisch darin etwa 6 Minuten (mit Deckel) garen.
    Seelachsfilet mit Tomatenreis und Dip anrichten. Mit Limettenspalten und Koriandergrün garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
480 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Seelachsfilet mit Tomatenreis & Dip wurde bereits 508 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>