Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Russischer Kartoffelsalat in 20 Minuten | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Russischer Kartoffelsalat in 20 Minuten  | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Kartoffeln, fest kochende
1 Stk.   Ei
1 TL   Zitronensaft
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
2 Stk.   Heringe
1 Stk.   Rote Bete
1 Glas   Gewürzgurken
1 große(r)   Apfel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln mit der Schale weich kochen, schälen und in Blättchen schneiden. Das Ei hart kochen, schälen, das Eigelb herauslösen, diesen mit einer Gabel fein zerdrücken, mit Senf verrühren. Öl anfangs tropfenweise zugeben, später in feinem Faden zu einer Mayonnaise rühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Heringe in mundgerechte Stücke schneiden, gekochte Rote Beete in Würfel schneiden. Gewürzgurke in Scheibchen schneiden. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden. Alle Zutaten unter den Salat mischen. Gut durchziehen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Bin in Russland geboren und kenne diesen Salat.Der heisst nicht Kartoffelsalat sondern Pelzmantelsalat.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Erinnert mich an einen Salat aus Kindertagen, den hat die Mutti immer Silvester angerichtet. Super lecker. Werde ich gleich ausdrucken und wieder mal selbst anrichten.

Liebe Grüße Teumi

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Russischer Kartoffelsalat in 20 Minuten wurde bereits 8070 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen