Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Rote Bete Suppe mit Räucherforelle | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von tANTEcINDY

 


Rote Bete Suppe mit Räucherforelle | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Rote Bete
1 Stk.   Zwiebel
1 EL   Öl
300 ml   Instant-Gemüsebrühe
100 ml   Apfelsaft, naturtrüb
2 EL   Schmand
2 TL   Meerrettich
3 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Pfeffer
75 g   Forellenfilet, geräuchert
1 Spritzer   Zitronensaft
1 Hand voll   Kresse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Rote Bete in grobe Stücke schneiden. Zwiebel fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Rote Bete zugeben, kurz andünsten, mit Gemüsebrühe und Apfelsaft auffüllen und 10 min. bei mittlerer Hitze kochen. Inzwischen Schmand und Meerrettich zu einer Creme verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Forellenfilet schräg in 2 cm breite Stücke schneiden. Die Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und mit Forellenfilet, Meerrettich-Creme und Kresse servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
500 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Rote Bete Suppe mit Räucherforelle wurde bereits 2326 Mal nachgekocht!

 

tANTEcINDY




 
>