Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Raffinierte Avocado-Carpaccio mit Scampis | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Avocado-Carpaccio mit Scampis | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
12 Stk.   Scampi
12 Stk.   Cocktailtomaten
4 Stk.   Frühlingszwiebeln
200 g   Grüne Bohnen (jung)
1 EL   Chiliöl
2 EL   Balsamico-Essig
0,5 Bund   Basilikum
2 Stk.   Avocados
2 EL   Zitronensaft
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Scampi aus der Schale brechen, am Rücken aufschneiden, vom Darm befreien, abbrausen und trocken tupfen.
  • 2
    Die Cocktailtomaten waschen, putzen und vierteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
  • 3
    Die grünen Bohnen waschen, putzen und von den Enden befreien. In kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und eiskalt abschrecken.
  • 4
    Chili-Öl in einer Pfanne erhitzen, Scampi darin beidseitig kurz braten, dann herausnehmen. Bohnen sowie Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und andünsten. Cocktailtomateen zufügen, kurz anschmoren, mit Balsamico-Essig ablöschen. Basilikumblätter in Streifen schneiden und mit den Scampi dazugeben, erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5
    Avocados halbieren, den Stein entfernen. Die Schale ablösen. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden, kreisförmig auf 4 Tellern anrichten, mit Zitronensaft beträufeln. Bohnen-Scampi-Mischung darauf geben.


Eine feine Vorspeise für Gäste.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Raffinierte Avocado-Carpaccio mit Scampis wurde bereits 432 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>