Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Matjes-Röllchen auf buntem Salat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Matjes-Röllchen auf buntem Salat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Radieschen
1 große(r)   Honigmelone  

(alternativ: Äpfel)

2 kleine(r)   Zwiebeln rot
8 Stk.   Matjesfilets
100 g   Frühstücksspeck
125 g   Yofresh (Fruchtsirup)
1 kleine(r)   Kressekästchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Radieschen putzen, in dünne Scheiben schneiden, Salatgurke waschen und in Stücke teilen. Die Honigmelone halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch würfeln.
    Rote Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln. Alle vorbereiteten Zutaten mischen und auf einer Platte anrichten.
    Matjesfilets abbrausen, trocken tupfen, locker zu Ringen aufrollen, mit Zahnstochern feststecken und auf den vorbereiteten Salat setzen.
    Den Speck in Streifen schneiden, in einer beschichteten Pfanne knusprig braten.
    Jedes Matjesröllchen mit einem Esslöffel Yofresh füllen. Mit Speckstreifen garnieren.
    Kresse abscheiden, abbrausen, trocken schütteln und bündelweise dazwischenstecken.


Der zarte und doch herzhafte Matjes ist die wohl delikateste Variante des Herings. Der junge und noch nicht laichreife Fisch ist zur Fangzeit im Frühsommer besonders gut genährt. Er enthält darum viele wertvolle Vital- und Aufbaustoffe.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
620 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Matjes-Röllchen auf buntem Salat wurde bereits 572 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>