Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Makrele mit Speck und Dill | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Makrele mit Speck und Dill | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Zwiebel
150 g   Champignons
60 g   Speck, durchwachsen
2 Stk.   Makrelenfilets
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
2 Stiel(e)   Dill
6 EL   Portwein, rot

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zwiebel fein würfeln. Champignons putzen, in dünne Scheiben schneiden. Speck in Streifen schneiden. In einer heißen Pfanne ohne Fett kross ausbraten, herausheben. Pilze und Zwiebeln im Speckfett anbraten. 2 Stück Backpapier (à 30 x 30 cm) zuschneiden. Speck, Pilze und Zwiebeln auf je 1 Bogen geben. Die Makrelenfilets daraufsetzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Dill darauflegen. Den Portwein angießen. Das Papier locker über dem Fisch zusammenfalten und an den Enden mehrfach mit Küchengarn zubinden. Auf einem Blech im heißen Ofen bei 200° C (Umluft: 180° C) auf der untersten Schiene 15 bis 28 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
342 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Makrele mit Speck und Dill wurde bereits 1768 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>