Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Lachsauflauf | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von der_fred

 


Lachsauflauf | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
5 große(r)   Kartoffeln
2 mittlere(s,r)   Eier
1 Bund   Petersilie
250 ml   Sahne
100 g   Reibekäse
1 TL   Senf, mittelscharf
2 kleine(r)   Zwiebeln
500 g   Kabeljau  

(alternativ: Lachs)

1 mittlere(s,r)   Zitrone(n)
4 mittlere(s,r)   Möhren
100 g   Blattspinat
2 EL   Olivenöl
4 Prise(n)   Salz
4 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Muskatnuss

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für die Sauce Zwiebeln und Möhren hacken, in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Petersilie, Sahne, geriebenen Käse, Senf und gehackte Petersilie zugeben und verrühren.

    Kartoffeln würfeln und ca. 10 Minuten kochen, Eier ebenfalls kochen, Spinat im Wasserdampf des Topfes zusammenfallen lassen (dünsten).

    Kabeljau in mundgerechte Stücke schneiden, in einer Auflaufform verteilen und mit Olivenöl beträufeln.

    Spinat und geschälte, geviertelte Eier über dem Fisch verteilen und Sauce darüber geben.

    Kartoffeln stampfen und als Kruste über Fisch-Spinat-Ei-Sauce verteilen. Salzen, pfeffern und etwas Muskat darüberreiben.

    Bei 230 °C 25 Minuten backen.


Dazu: Babykarotten, eine in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebel, Butter, Knoblauch, Thymian, Kurmin, ein Glas Weißwein, Salz und Pfeffer in Alufolie 35 bis 40 Minuten bei 220 °C im Ofen garen und am Tisch öffnen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Lachsauflauf wurde bereits 2881 Mal nachgekocht!

 

der_fred




 
>