Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Hamburger Labskaus | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Hamburger Labskaus | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Kartoffeln
1 Prise(n)   Salz
400 g   Rote-Bete-Knollen
200 g   Gewürzgurken
100 ml   Gewürzgurkensud
1 Dose(n)   Corned Beef
1 Prise(n)   Pfeffer
2 EL   Öl
4 Stk.   Eier
4 Stk.   Rollmöpse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Inzwischen 300 g Rote Bete in grobe Stücke schneiden und zusammen mit Gewürzgurken, Gewürzgurken-Sud und Cornedbeef fein pürieren. Übrige Rote Bete in dünne Spalten schneiden. Die Kartoffeln abgießen und mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Das Rote-Bete-Püree unterheben und alles bei milder Hitze erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Eier darin in 3 bis 4 Minuten als Spiegeleier braten. Zusammen mit den Rollmöpsen und einigen Rote-Bete-Spalten zum Labskaus servieren.


Rote-Bete-Knollen, gegart aus dem Kühlregal und mehlig kochende Kartoffeln verwenden. Das Corned-Beef ist in Dosen zu je 340 g EW erhältlich.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von :

deutlich besser, als das Gericht, das ich kürzlich in einem Restaurant als Spezialität des Hauses vorgesetzt bekam! Schmeckt wirklich gut!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
471 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hamburger Labskaus wurde bereits 5648 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
20-adventstuerchen
20. Adventstürchen
Wir verlosen den Saugroboter VR 302 von Vileda im WErt von 349 Euro! Teilnehmen
 
>