Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Garnelen mit Kokosmilch | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Dany-Liam

 


Garnelen mit Kokosmilch | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Zwiebeln
1 Stk.   Paprikaschote, grün
1 Stk.   Paprikaschote, rot
600 g   Kartoffeln
800 g   Kidneybohnen
3 EL   Olivenöl
1 kg   Garnelen, geschält
400 ml   Kokosmilch, ungesüßt
200 ml   Geflügelfond
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebeln pellen und grob würfeln. Paprika halbieren, entkernen und in 2 cm große Würfel schneiden.
    Kartoffeln schälen, längs halbieren und in 1 cm breite Scheiben schneiden.
    Kidneybohnen in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen.
    Öl in einem breiten Topf erhitzen, Garnelen kräftig darin anbraten, herausnehmen.
    Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Kartoffeln dazugeben und 1 Minute mit andünsten.
    Mit Kokosmilch und Fond auffüllen und 10 Minuten bei milder Hitze kochen.
    Paprikawürfel dazugeben und weitere 5 Minuten garen. Bohnen und Garnelen dazugeben und weitere 5 Minuten garen.
    Das Garnelenragout servieren.


Dazu schmeckt Spinat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Garnelen mit Kokosmilch wurde bereits 2279 Mal nachgekocht!

 

Dany-Liam




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen
 
>