Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Garnelen in Apfel-Curry-Soße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von fantasy088

 


Garnelen in Apfel-Curry-Soße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Tomate
2 mittlere(s,r)   Knoblauchzehen
1 mittlere(s,r)   Apfel
2 TL   Currypulver
2 TL   Rapskernöl
100 ml   Hühnerbrühe
5 große(r)   Riesengarnelenschwänze
150 g   Brokkoli, tiefgekühlt
2 EL   Joghurt
0,5 mittlere(s,r)   Limette
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Zucker
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Tomate, Knoblauch und Apfel kleinwürfeln. Alles mit Curry in Rapskernöl andünsten. Hühnerbrühe zugeben und kurz aufkochen. Garnelen und Broccoli in den Dämpfeinsatz geben und über dem Currysud ca, 4 - 6 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. Herausnehmen und warmstellen. Soße und Joghurt pürieren und mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.


Rohe Riesengarnelenschwänze (Kink Prawns) ohne Schale zur Zubereitung verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
365 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Garnelen in Apfel-Curry-Soße wurde bereits 1722 Mal nachgekocht!

 

fantasy088




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>