Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Garnelen an gerösteten Cashewkernen | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Hatsi

 


Garnelen an gerösteten Cashewkernen | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Garnelen, geschält
1 mittlere(s,r)   Frühlingszwiebel
1 kleine(r)   Paprikaschoten, orange
1 Stk.   Ingwer
1 Hand voll   Cashewkerne, ungesalzen
100 ml   Kokosmilch
1 Schuss   Sojasoße
150 g   Basmati-Thai-Reis
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Currypulver
1 Schuss   Sesamöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Garnelen schälen und den schwarzen Darm am Rücken entfernen.
    Die Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden. Den Ingwer kleinhacken.
    Die Paprika in kleine Streifen schneiden (es wird nur etwa die halbe Paprika benötigt).

    Den Reis im Salzwasser ca. 10 min kochen.

    Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten, danach die Kerne zur Seite legen.

    Etwas Sesamöl in der Pfanne erhitzen und die Garnelen anbraten.
    Das Gemüse dazugeben und nur kurz mitbraten, damit es noch bissfest bleibt.
    Jetzt alles gut mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

    Mit der Kokosmilch und etwas Sojasoße ablöschen.

    Auf dem Reis servieren und erst jetzt die Cashewkerne darüber geben.


Wer es irgendwie schafft sollte sich unbedingt den "Male-Curry" zulegen.
Ich habe ihn von den Malediven mitgebracht und er ist mein Favorit unter den Currysorten.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von Pitusina:

Schnell gemacht und super lecker!!! Sehr zu empfehlen!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Garnelen an gerösteten Cashewkernen wurde bereits 2955 Mal nachgekocht!

 

Hatsi




Gewinnspiele
wow-effekt-mit-lr-zeitgard-serox-instant-result
WOW-Effekt mit LR ZEITGARD Serox Instant Result!
Wir verlosen zwei Sets der wirksamen Anti-Age-Gesichtspflege im Gesamtwert von 400 Euro! Teilnehmen
 
>