Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fruchtiger Kabeljau-Auflauf - kalorienarm | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Fruchtiger Kabeljau-Auflauf - kalorienarm | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
700 g   Kabeljaufilet  

(alternativ: Seeteufelfilet)

0,5 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
2 Stk.   Paprikaschoten rot
2 EL   Butter
500 g   Äpfel
2 EL   Dill gehackt
250 g   Schmand
1 Prise(n)   Edelsüßpaprikapulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Kabeljaufilet abbrausen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden. Paprikaschoten abwaschen, halbieren, putzen, dann in feine Streifen schneiden.
    Zwiebeln in der Butter glasig dünsten. Paprikastreifen zufügen und ca. 4 Minuten garen. Die Hälfte des Gemüses in eine gut gefettete Auflaufform geben. Den Fisch mit Salz sowie Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Früchte in Spalten schneiden, zusammen mit der restlichen Paprika-Zwiebel-Mischung auf dem Fisch verteilen. Dill und Schmand verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Über den Auflauf verteilen und etwa 20 Minuten garen. Mit Dill garniert SOFORT servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
410 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Fruchtiger Kabeljau-Auflauf - kalorienarm wurde bereits 589 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>