Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fruchtiger Gabelspaghetti-Salat mit Graved Lachs | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Fruchtiger Gabelspaghetti-Salat mit Graved Lachs | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Gabelspaghetti
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 EL   Senf süß
6 EL   Orangensaft
1 TL   Honig
8 EL   Weißweinessig
8 EL   Traubenkernöl
3 Stk.   Chicoreestauden
1 Bund   Dill frisch
4 Stk.   Bio-Orangen
350 g   Graved Lachs (gebeizter Lachs)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Gabelspaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen, abtropfen und erkalten lassen.
    Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Senf, Orangensaft, Honig und Essig verrühren. Öl cremig unterschlagen, würzen.
    Chicoree putzen und waschen. Zum Garnieren neun große Blätter von jeder Staude ablösen. Den Rest in Streifen schneiden. Dill waschen, trocken tupfen und klein zerpflücken. Schale von zwei Orangen und dem Sparschäler abziehen, in hauch-feine Streifen schneiden.
    Alle Früchte dick abschälen und filetieren. Lachs in Streifen schneiden.
    Gabelspaghetti, Chicoreestreifen, Orangenfilets und Lachs mit Dressing mischen. Auf den ganzen Chicoreeblättern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
570 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Fruchtiger Gabelspaghetti-Salat mit Graved Lachs wurde bereits 365 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>