Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Forelle mit Honig-Senf-Soße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Forelle mit Honig-Senf-Soße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Bund   Petersilie
1 mittlere(s,r)   Zitrone, unbehandelt
3 EL   Butter
4 Stk.   Forellen
6 EL   Öl
0,5 Bund   Dill
6 EL   Senf, mittelscharf
6 EL   Honig, flüssig
3 EL   Weißwein-Essig
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. 2/3 der Petersilie hacken. Zitrone waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Saft auspressen. Gehackte Petersilie, 2/3 Zitronenschale und 2 EL Butter verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Die küchenfertigen Forellen waschen. Innen und außen mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Kräuterbutter in die Forellen füllen.

    In einer geölten Fettpfanne im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten braten. 5 Minuten vor Ende restliche Petersilie, Zitronenschale und einen EL Butter in Flöckchen auf den Forellen verteilen.

    Dill waschen und hacken. Mit Senf, Honig und Essig verrühren. Öl darunterschlagen, würzen. Mit den Forellen anrichten.


Dazu schmecken Butterkartoffeln und grüner Salat. Dazu einen kühlen Weißwein reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
500 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Forelle mit Honig-Senf-Soße wurde bereits 2069 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
isle-of-dogs-ataris-reise-ab-10-mai-im-kino
ISLE OF DOGS – ATARIS REISE: ab 10. Mai im Kino
Zum Filmstart verlosen wir 2 x den Tierhaar-Bodenstaubsauger von Severin, Freikarten & Filmfiguren! Teilnehmen
 
>