Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fischgratin mit Wirsing | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Fischgratin mit Wirsing | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Wirsing
1 Prise(n)   Salz
300 g   Lachsfilet
300 g   Rotbarschfilet
2 EL   Zitronensaft
1 TL   Kräutersalz
0,5 TL   Dillspitzen
1 Packung(en)   Dillsause
100 g   Crème fraîche
0,2 TL   Senfkörner
100 g   Reibekäse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Wirsing putzen. Blätter waschen und in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Fisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Kräutersalz und Dillspitzen bestreuen.
    Dillsauce nach Packungsanweisung zubereiten, mit Crème fraîche und Senfkörnern verfeinern. Wirsing, Fisch und Sauce schichtweise in eine Gratinform füllen, dabei mit Sauce abschließen.
    Das Gratin mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten garen. Nach Wunsch mit Dillspitzen bestreuen und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Fischgratin mit Wirsing wurde bereits 2379 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>