Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fischauflauf mit Spinat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fischauflauf mit Spinat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz, bunter und schwarzer Pfeffer
20 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

20 g   Fett für die Form
600 g   Kabeljaufilet
125 g   Mozzarella
1 Stk.   Muskatnuss
1 EL   Öl
1 Prise(n)   Thymian
1 Packung(en)   TK-Blattspinat
4 Stk.   Tomaten
1 Stk.   Zitrone(n)
2 Stk.   Zwiebeln

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Öl erhitzen und die geschälten, gewürfelten Zwiebeln darin andünsten. Spinat und 100 ml Wasser zufügen und zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Dann abtropfen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
    Tomaten putzen und waschen. Zitrone waschen. Mozzarella abtropfen lassen. Alles in Scheiben schneiden. Fisch waschen, trockentupfen, in Stücke schneiden und würzen. Spinat, Tomaten, Zitrone, Käse und Fisch in eine gefettete Auflaufform schichten, mit etwas Thymian bestreuen und mit Butterflöckchen belegen.
    Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen und nach Belieben mit etwas buntem Pfeffer bestreuen. Dazu passt Kartoffelpüree oder Reis.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Fischauflauf mit Spinat wurde bereits 4266 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen
 
>