Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Deftiger Spaghetti-Lachs-Auflauf | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Deftiger Spaghetti-Lachs-Auflauf | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Spaghetti
400 g   Lachsfilet
1 Bund   Lauchzwiebeln
1,5 EL   Butter
6 Spritzer   Zitronensaft
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 EL   Tomatenmark
1 TL   Mehl
250 g   Schlagsahne 30 % Fett
75 g   Goudakäse-Raspel
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Spaghetti in kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten garen. Lachsfilet waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, ebenfalls in Stücke schneiden.
    Einen Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin unter Wenden 2 - 3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, herausnehmen. Lauchzwiebeln im Bratfett schwenken. Zwiebel schälen, würfeln, einen Teelöffel Butter schmelzen. Zwiebel darin andünsten. Tomatenmark einrühren, Mehl zufügen und anschwitzen. Mit Sahne und 100 ml Wasser ablöschen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Unter Rühren etwa zwei Minuten köcheln lassen.
    Die Spaghetti abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Als Nester auf ein kleines Blech oder in eine flache Form setzen. Lachs, Lauchzwiebeln und Soße darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im heißen Backofen bei 225 Grad etwa 12 Minuten überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
710 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Deftiger Spaghetti-Lachs-Auflauf wurde bereits 469 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>