Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Brokkoli-Fisch-Auflauf | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Brokkoli-Fisch-Auflauf | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Kabeljaufilet
2 EL   Zitronensaft
1 EL   Olivenöl
1 Stk.   Paprikaschote, rot
1 Stk.   Zwiebel
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
125 ml   Gemüsebrühe
200 g   Tomatenpüree
0,5 Bund   Basilikum
0,25 Bund   Thymian
350 g   Brokkoliröschen
1 EL   Butter
250 g   Kirschtomaten
80 g   Gratinkäse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Kabeljaufilet in vier Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen. Paprikastreifen und gehackte Zwiebel im heißen Öl andünsten. Salzen, pfeffern. Brühe und Tomatenpüree angießen. Gehackte Kräuter dazugeben.

    Brokkoli in leicht gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten garen, dann abgießen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Gemüse und Fisch in vier mit Butter ausgestrichene ofenfeste Förmchen schichten. Die Gemüsesoße und Tomaten darauf verteilen und alle mit dem geriebenen Käse bestreuen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 25 Minuten garen.


Dazu passt Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
315 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Brokkoli-Fisch-Auflauf wurde bereits 3652 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
in-bewegung-bleiben-mit-en-movimiento-von-marquess
In Bewegung bleiben, mit „En Movimiento“ von Marquess
Wir verlosen das neue Album der Band fünf Mal! Teilnehmen
 
>