Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Abruzzen-Salat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Abruzzen-Salat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Tomaten
1 große(r)   Zwiebel (100g)
1 mittlere(s,r)   Paprikaschote (175g)
2 kleine(r)   Zucchini (200g)
150 g   Erbsen gekocht
1 Dose(n)   Thunfisch (195g)
5 EL   Olivenöl
3 EL   Essig
1 Prise(n)   Salz
1 Msp.   Pfeffer weiß
0,5 TL   Sardellenpaste
1 Prise(n)   Basilikum
1 Prise(n)   Majoran

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Die gewaschenen Tomaten grob würfeln. Die geschälte Zwiebel in Ringe und die geputzte Paprikaschote in Würfel schneiden. Zucchini längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

    2. Den Thunfisch abtropfen lassen, zerpflücken und mit den anderen Zutaten vermengen.

    3. Aus Öl, Essig Salz und den Gewürzen eine Marinade rühren und den Salat damit anmachen.


Mit Bauernbrot servieren.

Außerdem passen in diesen Salat Gurkenscheiben, Mais und hartgekochte Eier

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
328 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Abruzzen-Salat wurde bereits 905 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>