Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Fisch in Biersoße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fisch in Biersoße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Karpfen
2 EL   Essig
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 kleine(r)   Mohrrüben
1 Blatt   Lorbeer
1 kleine(r)   Petersilienwurzel
1 Stk.   Sellerieknolle
1 Prise(n)   Zitronenschalenabrieb
3 Stk.   Pfefferkörner
3 Stk.   Kräuter
2 Stk.   Nelken
500 ml   Schwarzbier  

(alternativ: Malzbier)

50 g   Lebkuchen
30 g   Mandeln
30 g   Rosinen
150 ml   Rotwein, trocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Fisch in Portionsstücke schneiden und etwa 1/2 Stunde mit Essig, der zerschnittenen Zwiebel, Salz und Pfeffer marinieren. Das kleingeschnittene Gemüse und die Gewürze in 1/2 Liter Salzwasser etwa 40 Minuten auf kleiner Flamme sieden lassen und durch ein Sieb gießen. Das Bier, den Lebkuchen, die Rosinen und die gehackten Mandeln in das Gemüsewasser geben und aufkochen lassen. Die Karpfenstücke einlegen und etwa 15 - 20 Minuten gar ziehen lassen. Zum Schluss den Rotwein zugießen.


Es muß nicht unbedingt Karpfen sein. Wir nehmen dazu auch Rotbarschfilets, da verringert sich etwas die Zeit und auch die Kalorienzahl. Dieses Gericht ist besonders in der Uckermark bekannt und beliebt.
Dazu schmecken Salzkartoffeln und eine "kühle Blonde".

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Fisch in Biersoße wurde bereits 4701 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>