Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Eiscreme | 

Gefrorener Krokrant | Eis Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Gefrorener Krokrant | Eis

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
50 g   Butter
120 g   Haferflocken, kernige
80 g   Zucker braun Rohzucker
6 mittlere(s,r)   Eigelb
50 g   Honig
2 EL   Rum
1 Spritzer   Zitronensaft
1 Msp.   Salz, Jodsalz
0,5 mittlere(s,r)   Vanilleschote
250 g   Schlagsahne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Haferflocken und braunen Zucker zufügen, goldbraun rösten.
    Eigelb in einer Metallschüssel schaumig schlagen. Honig, Rum, Zitronensaft, Salz und Vanillemark zugeben, im heißen Wasserbad zu einer cremigigen Masse schlagen.
    Anschließend im kalten Wasserbad weiterschlagen, bis sie durchgekühlt ist.
    1/3 des abgekühlten Haferkrokants im Mixer fein schlagen und unter die Masse ziehen.
    Sahne steif schlagen, restlichen Krokants grob zerstoßen und beides unter die Eimasse heben.
    In eine Form geben und etwa 2 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.
    Dazu: fertige Johannis- Erbeer- oder Preiselbeersoße geben.


Für 6 Personen aufschneiden und sofort servieren.

180 Minuten kommt auf die zubereitenden Person an.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 180 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gefrorener Krokrant wurde bereits 1086 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>