Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Eintöpfe | 

Bohnensuppe mit Rotwein und Debreziner | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bohnensuppe mit Rotwein und Debreziner | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Meaniebrit
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Räucherspeck
2 große(r)   Zwiebeln
2 EL   Pflanzenöl
400 g   Bohnen, weiß
250 ml   Ketchup
400 g   Sahne, sauer
500 ml   Rotwein
2 EL   Brühe
1 Prise(n)   Zucker
5 Stk.   Debreziner
2 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Majoran
2 Prise(n)   Paprikapulver, edelsüß
2 Prise(n)   Salz
1 Schuss   Zitronensaft
1 Prise(n)   Thymian
1 Bund   Suppengemüse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Speck in Würfel schneiden, Zwiebeln und Suppengemüse etwas größer würfeln. In einem großen Topf das Öl erhitzen und den Speck auslassen. Die Zwiebelwürfel und das Suppengemüse zugeben und dünsten.

    Bohnen aus der Dose, Ketchup, saure Sahne, Rotwein, Zitronensaft, Thymian, Majoran und restliche Gewürze dazugeben und so abschmecken, dass der Eintopf süß-sauer schmeckt. Das Ganze aufkochen und dann auf kleinster Stufe zugedeckt ziehen lassen. In den letzten 30 min die Debreziner in 1 cm dicke Scheiben schneiden und hinzufügen.


Vorsicht: Der Eintopf setzt gern am Topfboden an, also öfter mal umrühren.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Wann die Brühe?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Bohnensuppe mit Rotwein und Debreziner wurde bereits 5505 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage