Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Eier mit feiner Kräutersauce | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Eier mit feiner Kräutersauce | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
8 mittlere(s,r)   Eier
1 Becher   Sahnejoghurt
125 g   Sahne
125 g   Magerquark
2 EL   Senf Mittelscharf
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Bund   Petersilie (pro Portion)
1 Bund   Schnittlauch (pro Portion)
1 Bund   Dill frisch (pro Portion)
1 kleine(r)   Gewürzgurken
1 Prise(n)   Salz (pro Portion und nach Bedarf)
1 Msp.   Pfeffer
1 Prise(n)   Zucker
1 Bund   Dill
4 kleine(r)   Tomaten

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Eier einstechen, in kochendes Wasser legen, 10 Min. kochen, in kaltem Wasser abkühlen lassen und
    unter Wasser abschälen, weil das leichter geht.

    2. Joghurt mit Sahne, Quark und Senf verrühren. Zwiebel schälen und feinhacken. Kräuter und Gewürzgurke ebenfalls feinhacken. In die Sauce geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    3. Die Sauce in ein Schälchen füllen, auf die Mitte einer Platte setzen, Eier halbieren und ringsherum anordnen. Mit Dill und Tomatenecken garnieren.


Vollkornbrot oder warmes Toastbrot mit Butter. Oder zu Bratkartoffeln essen.

Tip: Eier der vorletzten Woche verwenden, schälen sich leichter.

Eier lassen sich nicht einfrieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
384 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Eier mit feiner Kräutersauce wurde bereits 224 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>