Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Pfannkuchentorte mit Spinat & Schafskäse | Crêpes & Pfannkuchen Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pfannkuchentorte mit Spinat & Schafskäse | Crêpes & Pfannkuchen

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
450 g   TK-Blattspinat
375 ml   Milch
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Backpulver
100 g   Buchweizenvollkornmehl
2 mittlere(s,r)   Eier
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Zehe(n)   Knoblauch
80 g   Butterschmalz
1 Prise(n)   Muskatnuss
200 g   Schafskäse
200 g   Kirschtomaten
1 Zweig(e)   Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Den Blattspinat auftauen und abtropfen lassen. Milch, Salz, Backpulver, Mehl und Eier zu einem glatten Teig verrühren und für 20 Minuten quellen lassen.
    Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und in 20 g heißem Butterschmalz andünsten. Spinat zufügen und erhitzen, kräftig mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schafskäse würfeln, Tomaten waschen und vierteln. Schafskäse und 150 g Tomaten unter das Spinat-Gemüse mischen.
    Etwas Butterschmalz in einer großen, beschichteten Pfanne zerlassen, 1/4 des Teiges hineingießen und den Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb backen. Aus dem restlichen Teig drei weitere Pfannkuchen backen, dabei immer wieder etwas Butterschmalz zugeben.
    Spinat auf drei der Pfannkuchen verteilen. Diese übereinander legen und mit dem vierten Pfannkuchen abdecken. Mit restlichen Tomatenvierteln und Petersilienblättchen garnieren.
    In Tortenstücke schneiden und sofort servieren.


Achtet bei Tiefkühl-Produkten immer darauf, dass diese unter der Truhen-Markierung liegen: Nur dort ist die Temperatur mit mindestens Minus 18 Grad Celsius kalt genug !

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
515 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pfannkuchentorte mit Spinat & Schafskäse wurde bereits 1004 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>