Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Flädlesuppe - kalorienarm | Crêpes & Pfannkuchen Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Flädlesuppe - kalorienarm | Crêpes & Pfannkuchen

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Mehl
2 mittlere(s,r)   Eier
250 ml   Milch
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Öl zum Backen
2 l   heiße Fleischbrühe
1 Prise(n)   Muskatnuss
300 g   TK-Erbsen
250 g   Koch-Schinken
1 EL   Schnittlauchröllchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Zutaten für den Pfannkuchenteig glatt verrühren und eine halbe Stunde quellen lassen.
    In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, eine Kelle Teig hineingießen und dünn verlaufen lassen. Den Pfannkuchen wenden, sobald er auf der Unterseite goldbraune Flecken aufweist und fertig backen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.
    Die Fleischbrühe erhitzen, mit Muskat würzen, die TK-Erbsen sowie den in Streifen geschnittenen Schinken hineingeben und alles ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
    Die Pfannkuchen aufrollen, in feine Streifen schneiden und in die heiße Fleischbrühe geben.
    Die Suppe heiß mit Schnittlauch bestreut servieren.


Pro Portion = 23 g Eiweiß, 12 g Fett, 21 g Kohlenhydrate, 1,8 BE

Noch würziger schmecken die Pfannkuchen mit gemischten Kräutern. Einfach 2 EL TK-Kräuter auftauen lassen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und unter den Teig ziehen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
289 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Flädlesuppe - kalorienarm wurde bereits 570 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>