Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Apfelpfannkuchen für Kinder | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Apfelpfannkuchen für Kinder | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Weizenmehl
30 g   Butter
250 ml   Milch
1 EL   Zucker
2 Stk.   Eier
2 Stk.   Boskopäpfel
4 EL   Butterschmalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Aus Weizenmehl, Milch, Zucker und Eiern einen dicken Teig zubereiten. Zuletzt die zerlassene Butter unterrühren und zugedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen.

    Inzwischen die Äpfel schälen, die Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel dann in dünne Scheiben schneiden.

    Einen Esslöffel Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. 1/4 der Apfelscheiben darin fast weich dünsten, 1/4 Teig darüber gießen, stocken lassen, dabei immer wieder den Teig vom Boden lösen.

    Den Pfannkuchen wenden und fertig braten. Auf diese Art vier Pfannkuchen herstellen und warm stellen.


Butterschmalz - Sorgt für feines Butteraroma beim Frittieren, Backen, Fleisch- und Fischbraten. Verträgt ordentlich Hitze, weil es fast zu 100 % aus Fett besteht: Wird aus Butter gewonnen, der man Eiweiß und Wasser entzieht.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
389 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Apfelpfannkuchen für Kinder wurde bereits 2876 Mal nachgekocht!

 

ilska