Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kasseler mit Porree-Apfel-Kruste | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kasseler mit Porree-Apfel-Kruste | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stange(n)   Porree
2 mittlere(s,r)   Äpfel
1 TL   Majoran
40 g   Semmelbrösel
5 EL   Öl
1,2 kg   Kasseler
2 cm   Meerrettich
1 mittlere(s,r)   Zitrone(n)
5 Prise(n)   Pfeffer
5 Prise(n)   Salz
200 g   Crème fraîche

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Porree putzen, waschen und diagonal in Scheiben schneiden. Apfel abbrausen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten teilen. Porree, Äpfel, Majoran und Semmelbrösel im Öl anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Ofen auf 150 °C vorheizen.

    Fleisch in eine Bratenpfanne setzen, Porree-Apfel-Mischung daraufstreichen und andrücken. Ca. 2 Stunden garen.

    Für die Soße den Meerrettich fein reiben, die Zitrone auspressen. Beides mit Créme fraîche verrühren und mit Salz würzig aufkochen.

    Den Kasseler braten, ganz auskühlen lassen und dann in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Anrichten und die Meerrettichsoße separat dazu reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kasseler mit Porree-Apfel-Kruste wurde bereits 1760 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>