Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Bohnen-Eintopf mit Rindfleisch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Music-key

 


Bohnen-Eintopf mit Rindfleisch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Rindfleisch, mager
1 kg   TK-Bohnen
250 g   Kartoffeln
1 Stk.   Zwiebel
1 Prise(n)   Bohnenkraut
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Fleisch waschen und das Fett entfernen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Etwas Öl in einenTopf geben und das Fleisch darin gut anbraten, während des Bratvorgangs salzen und pfeffern. Nicht roh würzen, da das Fleisch sonst Flüssigkeit verliert und trocken wird.

    Eine klein gewürfelte Zwiebel kurz vor Ende der Bratzeit zugeben und kurz mit anschwitzen. Gewürfelte Kartoffeln und die Brechbohnen zugeben, mit Wasser aufgießen. Bohnenkraut darüber streuen.

    Kurz aufkochen lassen und anschließend mit leicht geöffneten Topfdeckel ca. 1,5 Stunden leicht köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Am besten schmeckt Bohneneintopf, wenn man ihn über Nacht durchziehen lässt und am nächsten Tag nur aufwärmt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Bohnen-Eintopf mit Rindfleisch wurde bereits 7007 Mal nachgekocht!

 

Music-key




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>