Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | 

Bratbirnen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bratbirnen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Birnen
100 g   Gorgonzola
50 g   Emmentaler
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Paprika
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Knoblauch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die reifen Birnen der Länge nach halbieren und das Kerngehäuse großzügig herausschneiden.
    Geriebenen Emmentaler und Gewürze miteinander vermengen (wer mag, kann auch noch kleingewürfelte Zwiebeln hinzugeben) und eiskugelgroße "Knödel" in die Birnen füllen.

    Auf eine feuerfeste Form setzen und für ca. 30 min bei 180° im Backofen gar werden lassen.


Gut dazu schmecken: Warmes Knoblauchbaguette mit Kräuterbutter und Preiselbeer- Meerrettich- Sauce.
Man kann die Füllung auch mit "Obatzda" machen, aber, ich finde, mit Gorgonzola ist das Ganze noch etwas pikanter!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Bratbirnen wurde bereits 1546 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 12 Games „Portal Knights“ im Gesamtwert von über 350 Euro! Teilnehmen
 
>