Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Gefüllte Zucchini | Brote & Kanapees Rezept auf Kochrezepte.de von RussianGirl12

 


Gefüllte Zucchini | Brote & Kanapees

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 EL   Butter
4 mittlere(s,r)   Zucchini
4 EL   Olivenöl
1 Stk.   Zwiebel
3 Prise(n)   Pfeffer
2 Zehe(n)   Knoblauch
4 Prise(n)   Salz
2 Stk.   Paprikaschoten, rot
1 Dose(n)   Tomatenwürfel
1 Bund   Petersilie
100 ml   saure Sahne
100 g   Parmesankäse, gerieben
3 Prise(n)   Kräuter der Provence
1 Stk.   Ei
3 Scheibe(n)   Weißbrot  

(alternativ: Toastbrot)

3 Spritzer   Tabasco

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und in kleine Würfel hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, Paprikaschoten putzen und ebenfalls würfeln. Ofen vorheizen. Etwas Öl in eine Auflaufform geben. Zucchinihälften hineinlegen, würzen und im Ofen etwas vorgaren, während die Füllung vorbereitet wird.

    In einer Bratpfanne die Butter zerlaufen lassen. Zwiebel und Knoblauch zuerst anschwitzen, nach 2 Minuten Paprikawürfel dazu, weitere 2 Minuten später Zucchini dazugeben, kurz durchschwenken, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

    Petersilie hacken. Weißbrot zerbröseln, zusammen mit Parmesan und Ei zur Petersilie geben, alles gut vermengen, mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken und in die ausgehöhlten Zucchinihälften damit füllen. Die gefüllten Teile wieder in die Form zurück und bei 180 °C 30 Minuten überbacken. Wenn nötig, mit etwas Weißwein ablöschen und die Hitze reduzieren.

    Inhalt der Tomatendose erhitzen, mit der sauren Sahne vermengen und mit Pfeffer, Salz und Kräutern der Provence abschmecken.

    Schöpfen Sie ein paar Löffel von unserer Express-Tomatensoße auf einen vorgewärmten flachen Teller und setzen 2 Zucchinihälften oben drauf, fertig. Noch etwas von der gehackten Petersilie darüberstreuen.


Zucchini haben wenig Eigengeschmack, deshalb etwas großzügiger würzen. Knoblauch harmoniert mit diesem Gemüse auf's Beste. Auch Tabasco lässt sich vortrefflich einsetzen. Tabasco hat eine gewisse natürliche Schärfe und die bestechende Fähigkeit, den Eigengeschmack der Speisen hervorzuheben.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Gefüllte Zucchini wurde bereits 3309 Mal nachgekocht!

 

RussianGirl12




 
>