Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | Wild | 

Wildschweingulasch | Wild Rezept auf Kochrezepte.de

 


Wildschweingulasch | Wild

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Gulasch
3 EL   Öl
125 g   Speck
2 Stk.   Zwiebeln
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 Prise(n)   Salz
250 g   Rotwein
500 ml   Fleischbrühe  

(alternativ: Wildfond)

1 EL   Tomatenmark
1 Prise(n)   Thymian
1 Prise(n)   Rosmarin
3 EL   Mehl
1 Dose(n)   Pfifferlinge
100 g   Cème fraîche
2 TL   Knoblauchpulver

Normale Zubereitung

  • Fleisch waschen und gut trocken tupfen. Im heißen Öl rundherum anbraten und warm stellen.
    Den in Würfel geschnittenen Speck und die gewürfelten Zwiebeln ebenfalls anbraten, das Fleisch wieder dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein und Fleischbrühe aufgießen, würzen und im geschlossenen Topf ca. 60 Minuten schmoren.
    Das Mehl mit etwas Wasser anrühren und die kochende Flüssigkeit damit binden. Abschmecken. Die abgetropften Pfifferlinge in der Sauce erhitzen und mit Creme Fraiche verfeinern.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

klasse !

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Wildschweingulasch wurde bereits 14076 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>