Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Karins Salzhering in saurer Sahne mit Zwiebeln | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Karins Salzhering in saurer Sahne mit Zwiebeln | Fisch & Meeresfrüchte

 
Foto: Nassau
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,5 kg   Salzheringe
800 g   saure Sahne
2 große(r)   Zwiebeln, rot
2 große(r)   Apfel
1 EL   Kapern  

(alternativ: Pfefferkörner)

3 Stk.   Lorbeerblatt
1 Prise(n)   Chilipulver
1 Prise(n)   Zucker
200 g   Gewürzgurken
10 g   Senfkörner
2 große(r)   Zwiebeln, weiß
6 Stk.   Wacholderbeeren
1 Bund   Möhren  

(alternativ: Erbsen, extrafein)

50 ml   Gewürzgurkensud

Einfache Zubereitung

  • Und so geht's:
    Gewässerte Salzheringe sauber entgräten, unter Wasser nochmals gründlich abspülen, trockentupfen und in mundgerechte oder grobe Stücke schneiden.

    Saure Sahne darüber gießen. Zwiebeln in feine Streifen schneiden und unterheben. Gewürzgurken in feine Würfel schneiden, ebenso die Äpfel. Alle Zutaten und Gewürze zu einer Masse vermischen. Eventuell noch etwas Gurkensud dazugeben. Fertig und gutes Gelingen!


Stark gesalzene Heringe 24 Stunden wässern. Kauft ihr fertige Filets, eventuell wässern! Probiert es aus! Matjesheringe schmecken ebenfalls sehr gut und müssen kaum gewässert werden. Gibt es frisch aber nur im Mai.
Esst ihr Brot dazu, empfehle ich euch, die Speise etwas dicklicher zu belassen.
Esst ihr aber Salzkartoffeln oder Pellkartoffeln dazu, sollte die Speise ein wenig flüssiger sein. Manchmal füge ich auch gegarte Möhren oder Erbsen hinzu. Fertig, guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
380 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Karins Salzhering in saurer Sahne mit Zwiebeln wurde bereits 10347 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
dr-duenner-naturheilmittel-in-bester-schweizer-qualitaet-natuerlich-wissenschaftlich
Dr.Dünner Naturheilmittel in bester Schweizer Qualität – natürlich wissenschaftlich
Gewinnen Sie eins von fünf tollen Produktpaketen im Wert von je 100€ Teilnehmen
Ähnliche Rezepte