Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Joghurt-Aprikosenbecher | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Flitzimaus

 


Joghurt-Aprikosenbecher | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Flitzimaus
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Naturjoghurt
100 g   Zucker
500 g   Sahne
3 EL   Honig
1 Dose(n)   Aprikosen
5 EL   Aprikosensaft  

(alternativ: Aprikosenlikör)

150 g   Schokoladenraspel

Normale Zubereitung

  • 500 g Sahne steif schlagen. Aprikosen abschütten und Saft auffangen. Joghurt, Zucker, Honig, Aprikosensaft oder -likör miteinander verrühren.

    Halbe Dose Aprikosenhälften in kleine Würfel schneiden, andere Hälfte in Scheiben. 300 g der steifgeschlagenen Sahne unter die Joghurtmasse heben. Aprikosenwürfel vorsichtig unterheben.

    Je 2 El der Masse in hohe Gläser geben. Je 4 Aprikosenscheiben an das Glasinnere drücken (mithilfe eines langen Löffels zum Andrücken klappt das sehr gut). Gläser bis zu ¾ mit der Joghurtmasse befüllen.
    Unter den Rest 75 g Schokoladenplättchen mischen und in die Gläser füllen. Die restlichen 200 g der steifgeschlagenen Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in jedes Glas einen Tuff spritzen.
    Restliche Aprikosenscheiben und Schokoladenplättchen darauf geben.
Fragen, Anregungen und Lob    
von wecon

es war verdammt lecker. Danke..Danke

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Joghurt-Aprikosenbecher wurde bereits 4880 Mal nachgekocht!

 

Flitzimaus




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte