Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Graupenrisotto | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Graupenrisotto | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
120 g   Gerstengraupen
100 g   Zwiebeln
60 g   Staudensellerie
60 g   Karotten
60 g   Artischocken
60 g   Bauchspeck, geräuchert
60 g   Olivenöl
80 ml   Weißwein
400 ml   Geflügelfond
60 g   Parmesan
80 g   Butter
2 EL   Kerbel, gehackt
60 g   Kapern, frittiert
3 EL   Sahne, geschlagen
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Gerstengraupen 4 Stunden in Wasser einweichen.
    Zwiebeln, Staudensellerie, Karotten, Artischocken und Bauchspeck in kleine Würfel schneiden.
    Den Bauchspeck mit den Zwiebeln glasig in einem Topf mit dem Olivenöl angehen lassen und das restliche Gemüse zugeben. Alles wiederum kurz glasig werden lassen und die abgetropften Gerstengraupen zufügen.
    Kurz umrühren und mit dem Weißwein ablöschen. Das Ganze etwas reduzieren und mit dem Geflügelfond aufgießen. Salzen und pfeffern. Alles zusammen ca. 20 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen und Parmesan und die kalte Butter kräftig einrühren.
    Gehackten Kerbel zugeben und mit der geschlagenen Sahne unterheben. Die frittierten Kapern streut man dann über das Risotto.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Graupenrisotto wurde bereits 5579 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>