Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Vollwertkost | 

Bananen-Honey Wheat-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Flitzimaus

 


Bananen-Honey Wheat-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
2 große(r)   Bananen
50 g   Zucker
150 g   Quark
1 Packung(en)   Vanillezucker
100 g   Honey Wheat
150 g   Butter, flüssig
2 große(r)   Eier
200 g   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver

Einfache Zubereitung

  • Für die Bananenmasse Bananen schälen und in Stücke schneiden; Quark, Zucker und Vanillezucker hinzufügen, mit einer Gabel zerdrücken, Honey Wheats unterrühren.

    Für den Teig Butter mit dem Mixer schaumig rühren, Zucker unterrühren. Eier nach und nach unterrühren, ebenfalls die Bananenmasse. Mehl mit Backpulver mischen und langsam unter die Ei-Bananenmasse rühren. Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Umluftofen bei 180°C ca. 40 Minuten backen.


Man kann anstelle der Honey Wheats (gepuffte Weizenkost mit Honig) auch Schoko-Popps verwenden, dann bekommt der Kuchen eine leichte Schokonote.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Bananen-Honey Wheat-Kuchen wurde bereits 4810 Mal nachgekocht!

 

Flitzimaus




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>